deenfritptrues

phone72.png +49 (89) 55 05 44 66      Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!     open.png  Täglich 9:30 - 22:00 Uhr        warme Küche 11:30 bis 21:00 Uhr

zeit geschuldet

Selbstverständlich sind wir uns bewusst, dass es zur WirtshausWiesn einerseits natürlich gute Stimmung und fröhliche Gäste geben soll. Andererseits gilt es, wichtige Hygiene- und Sicherheitsvorschriften zu beachten: Dies ist für uns oberstes Gebot.

Auch das will unsere WirtshausWiesn sein und bieten: Spaß in (für alle) nicht gerade leichten Zeiten – mit den notwendigen Maßnahmen, die für Sicherheit, Gesundheit und somit auch für ungetrübtes Vergnügen sorgen.

hopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200b

18 september

Am Samstag, 18.9., am Start-Tag der WirtshausWiesn, wird in den allermeisten teilnehmenden Gastro-Betrieben um Punkt zwölf Uhr angezapft – wie man’s zur Wiesn-Zeit eben gewöhnt ist.

Diese Tradition wollen wir natürlich aufrecht erhalten, und so wird bei den meisten Wirten und Wirtinnen, die bei der WirtshausWiesn mitmachen, ein Fass Wiesn-Bier angezapft. 

Symbolisch angeliefert wird das Wiesn-Bier von den Münchner Brauereien beziehungsweise von den Kutschern und Brauereirössern der schön geschmückten Prachtgespanne.

hopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200b

Tracht

Zur Wiesn gehört sie, ganz klar, die Tracht: Nicht nur Kellner und Bedienungen werden in der Zeit von 18.September bis 3.Oktober fesch in Tracht gewandet sein. Auch die Gäste sind – so sie wollen - aufgefordert, in Tracht zur WirtshausWiesn zu kommen.

Die Tracht bleibt dieses Jahr also nicht im Schrank hängen! Wenn man sein Dirndl und seine Lederhosn rausholt, kommt automatisch Wiesn-Stimmung auf. Wir werben dafür, dass im WirtshausWiesn-Zeitraum in München möglichst viele Menschen in Tracht zu sehen sind.

hopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200b

Tracht

Das Wirtshauswiesn-Gfui ist sicherlich ein bisschen mit einer Krinoline-Fahrt auf dem Oktoberfest zu vergleichen . Die Musik spielt im Hintergrund, die Fahrt geht in leichten Wellen auf und ab, aber nie zu wild!

Den Bestimmungen zufolge, wird es kein Tanzen auf den Bänken geben und auch das Mitsingen wird sich in überschaubarem Rahmen halten. 

Dies wird der guten Stimmung keinen Abbruch tun, das hat das letzte Jahr schon bewiesen!

Das Wiesn-Gfui wird ganz sicher trotzdem entstehen!

Wir freuen uns… Auf geht’s zur Wirtshauswiesn

hopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200b

Speis Trank

Was das Kulinarische anbelangt: Hier bieten die Teilnehmer der Aktion die allseits bekannten und beliebten Wiesn-Schmankerl an (im Klosterwirt gibt es ab dem 18. September eine eigene WirtshausWiesn-Speisekarte, zusätzlich zur allgemeinen). Sie planen mit Freunden in einer Gruppe zu kommen - dann haben wir hier das passende Wiesn-Menü für Sie.  Karte öffnen

Was wäre die WirtshausWiesn auch ohne die berühmten Hendl, ohne Ente, Haxn, Ochs am Spieß, Steckerlfisch und so manches mehr – plus das eigens von den sechs Münchner Brauereien gebraute, besonders süffige Wiesn-Bier sowie Festbier von weiteren bayerischen Brauereien.

Wer’s bayerisch-kreativ mag, wird auch fündig: Im Angebot sind zum Beispiel zig ungewöhnliche Kaiserschmarrn-Varianten oder auch ein Semmelknödel-Carpaccio.

Mit einem knusprigen Hendl auf dem Teller und Wiesn-Bier im Masskrug, umgeben von Lebkuchenherzerln und musikalischen Wiesn-Klängen im Hintergrund: Da kommt doch richtig schönes „Wiesn-Feeling“ auf!

hopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200bhopfen100 300dpi 200b

  • 1
  • 2

phone72.png  ANRUFEN

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Augustiner Klosterwirt

Augustinerstraße 1

80331 München

Tel +49(0) 89 55 05 44 66

Fax +49 (0) 89 55 05 44 699

willkommen@augustiner-klosterwirt.de

Ihre Bewertung ist unser Ansporn!


Wenn es Ihnen bei uns gefallen hat, erzählen Sie es gerne weiter...


tripadvisor logotypetripadvisor


googlegoogle.de